Zur Heftübersicht

Buchreihe Land-Berichte

Band 16

Gerd Vonderach (Hg.): Regionale Landschaften und Agrargeschichte. Beispiele mit unterschiedlicher Themenausrichtung.  

Shaker Verlag, 2020. 10.- Euro. ISBN 978-3-8440-7267-9

In den sieben Beiträgen dieses Bandes wird jeweils über die spezifische Ausprägung und  Entwicklung einer Landschaftsregion berichtet. 

Band 15

Gerd Vonderach: Ländliche Lebenswelten im Wandel. Erkundungen mit qualitativen Forschungsweisen.

Shaker Verlag, 2019. 10.- Euro. ISBN 978-3-8440-6655-5

Vorgestellt werden Forschungsstudien in den ländlichen Themenfeldern Bauernfamilien, Tourismus, Pendlerwesen, Arbeitslosigkeit und ehrenamtliches Engagement.

Band 14

Anton Sterbling: Am Rande Mitteleuropas. Über das Banat und Rumänien.

Shaker Verlag, 2018. 10.- Euro. ISBN 978-3-8440-6195-6

Mehrere Beiträge über das historische Banat und seine deutschen Bewohner sowie über Rumänien bis zur EU-Aufnahme. 

Band 13

Gerd Vonderach: Lebensgeschichten – Widerfahrnisse und Selbstentwürfe. An Beispielen einer interpretativen Sozialforschung.
Shaker Verlag, 2017.  10.- Euro. ISBN 978-3-8440-5272-5

Der Verfasser berichtet über fünf von ihm durchgeführte Studien mit lebensgeschichtlichen Themen und Forschungsmethoden.

Band 12

Gerd Vonderach (Hrsg.): Die Zuwanderungsproblematik. Was kommt auf Europa ?
Shaker Verlag, 2017.  10.- Euro. ISBN 978-3-8440-4981-7

Der Sammelband umfasst kritische Beiträge von Jost Bauch, Gunnar Heinsohn, Franz Kromka, Anton Sterbling und Gerd Vonderach.

Band 11

Anton Sterbling: Zuwanderung, Kultur und Grenzen in Europa. 
Shaker Verlag, 2015.  10.- Euro. ISBN 978-3-8440-3968-9

Der Band enthält vier Beiträge, die sich aus kritischer Sicht mit dem aktuell brisanten Thema der Zuwanderung und Integration befassen.

Band 10

Gerd Vonderach: Die Erforschung ländlicher Lebenswelten.  Streifzüge durch die Geschichte der ländlichen Sozialforschung.
Shaker Verlag, 2015.  10.- Euro. ISBN 978-3-8440-3330-4

Schwerpunktmäßiger Überblick über die Entwicklung und Ausprägung der ländlichen Sozialforschung in Deutschland, Österreich, Polen und Rumänien.

Band 9

Karl Friedrich Bohler, Anton Sterbling und Gerd Vonderach (Hrsg.): Der bäuerliche Familienbetrieb.
ShakerVerlag, 2014.  10.- Euro.  ISBN 978-3-8440- 3107-2

Beiträge von Anna Engelstädter, Rita Garstenauer, Bruno Hildenbrand, Karin Jürgens, Andrzej Kaleta und Gerd Vonderach berichten über empirische  Studien zur Veränderung und fortdauernden Bedeutung familienbetrieblicher Lebensformen in der Landwirtschaft.

Band 8

Gerd Vonderach: Land-Leben. Beiträge zur Entwicklung ländlicher Lebenswelten.
ShakerVerlag, 2013. 141 S., 10.- Euro. ISBN 978-3-8440-1602-4

Der Sammelband enthält mehrere neuere Beiträge des Verfassers zu Fragestellungen der Landsoziologie, zur Entwicklung ländlicher Regionen und zum ehrenamtlichen Engagement auf dem Land.

Band 7

Gerd Vonderach: Arbeitsmarkt-Akteure im historischen Wandel. Beiträge zur Entwicklung der Arbeitsmarktforschung.
ShakerVerlag, 2012. 140 S., 10.- Euro. ISBN 978-3-8440-0954-5

Der Sammelband umfasst mehrere Beiträge des Verfassers zur Arbeitsmarkt- und Arbeitslosenforschung und zu ihrer Entwicklung.

Band 6

Gerd Vonderach (Hrsg.): Begegnung mit historischen Arbeitswelten. Ausgewählte ländliche Museen mit Schwerpunkten vergangener regionaler Wirtschaftsweisen.
Shaker Verlag, 2012. 96 S., 10.- Euro. ISBN 978-8440-0741-1

Der Sammelband enthält Berichte über einige ländliche Museen in Deutschland und Österreich von Lars Fischer, Ulrike Hagemeier, Michael Haverkamp, Andreas Rudigier und Andreas Vonderach.

Band 5

Anton Sterbling: Entwicklungsverläufe, Lebenswelten und Migrationsprozesse. Studien zu ländlichen Fragen Südosteuropas. 
ShakerVerlag, 2010. 216 S., 10.- Euro.
ISBN 978-3-8322-9598-1  

Der Sammelband enthält Beiträge, die in der langjährigen Beschäftigung des Verfassers mit Modernisierungsproblemen südosteuropäischer Gesellschaften entstanden sind.

Band 4

Gerd Vonderach: Erkundungen ländlicher Lebenswelten. Berichte über lebensweltnahe Forschungsvorhaben in vier Jahrzehnten.
ShakerVerlag, 2009. 139 S., 10.- Euro. ISBN 978-3-8322-8709-2

Der Verfasser berichtet über Forschungsvorhaben, die er insbesondere mit Methoden der qualitativen Sozialforschung durchgeführt hat.

Band 3

Gerd Vonderach (Hrsg.): Land-Pioniere. Kreativität und Engagement – Lebensbilder aus ländlichen Praxisfeldern.
ShakerVerlag, 2008. 116 S., 10.- Euro. ISBN 978-3-8322-7710-9

Band 2

Gerd Vonderach (Hrsg.): Neue Erwerbskombinationen auf dem Bauernhof.
ShakerVerlag, 2006. 107 S., 10.- Euro. ISBN 3-8322-5112-X

Band 1

Gerd Vonderach: Museumsengagement auf dem Lande. Eine empirische Studie zum ehrenamtlichen und privaten Engagement in ländlichen Museen.
ShakerVerlag, 2005. 133 S., 12.- Euro. ISBN 3-8322-4636-3